Masterstudium MSE

  • Workshop Zustandserfassung

In einem halbtägigen Workshop lernen die Studierenden die Möglichkeiten und Anwendungen von zerstörungsfreien und zerstörungsarmen Betonuntersuchungsmethoden kennen. Nach einer theoretischen Erläuterung der Gerätschaften können die Studierenden vor Ort Ultraschallsondierungen, Potentialfeldmessungen, Bewehrungsdetektionen und Haftzugversuche durchführen.

Kontakt:

Prüfstelle für Baustoffe
Oberseestrasse 10
Postfach 1475
8640 Rapperswil  

 

 

Prof. Simone Stürwald
T +41 58 257 41 59
simone.stuerwald(at)ost.ch

 

 

Markus Zemp
T +41 58 257 42 59
markus.zemp(at)ost.ch